Herbstwanderung 2016

Am 16./17. September fand wieder die traditionelle Herbstwanderung statt. 19 Wanderlustige trafen sich hierzu am KinzigHaus. Ziel war dieses Jahr die Rötenbach-und Wutachschlucht im Hochschwarzwald.

Vom Ort Rötenbach aus stiegen wir ein in die Rötenbachschlucht. Auf engen und anspruchsvollen Pfaden ging es durch den urwüchsigen Wald über Stock und Stein vorbei an wilden Bachläufen, einigen kleineren Wasserfällen und über zahlreiche Brücken.

Entlang des Rötenbachs mündete die Schlucht schließlich in die Wutachschlucht. Nach einer Vesperpause wanderten wir weiter bis zum Aussichtsfelsen Räuberschlössle, eine kleine Felsenburg aus dem 14. Jahrhundert mit schönem Tiefblick auf die Wutach. 

Von dort ging es weiter bis zur Schattenmühle unserem Wanderziel des ersten Tages. Ein Stromausfall zwang uns zum baldigen Aufbruch, denn leider bekamen wir dort nicht den ersehnten heißen Kaffee. So fuhren wir weiter nach Löffingen. Nach einer Kaffeepause im Ort bezogen wir dann unsere Zimmer in dem urigen Gasthaus Hexenschopf, indem wir dann auch einen schönen gemeinsamen Abend bei leckerem Essen und geselligem Beisammensein verbrachten.

Der nächste Tag war leider verregnet, so dass die geplante 3-Schluchten-Pfad Wanderung wenig Sinn machte und buchstäblich ins Wasser fiel. Kurzum wurde ein Alternativprogramm auf die Beine gestellt. Wir fuhren nach Sigmaringen und besichtigen das ehemalige fürstliche Residenzschloss mit seinen prachtvoll ausgestatteten Residenzsälen mit kostbaren Möbeln, Porzellan, Miniaturen, Uhren und Gemälden. Auch die große Waffenhalle und Rüstkammer waren sehr eindrucksvoll. Unsere Schlossführerin brachte uns beim Rundgang anschaulich und humoristisch die fast tausend jährige Geschichte des Hauses näher Nach einem gemeinsamen Mittagessen in einem griechischen Lokal traten wir dann den Heimweg an, rückblickend auf ein tolles gemeinsam verbrachtes Wochenende.

Herzlichen Dank an Carola und Kurt, die dieses tolle Wanderwochenende geplant haben.

Herbst1 Herbst2

 

© 2008 - 2018 Skiclub Loßburg e.V. – Diese Homepage nutzt WordPress Software.