Plätze 1., 3., 5., und 7. beim Leichtathletikmeeting in Schapbach

Sonntag, 01. Juli 2018 von Gottfried Schrempp

Unsere jungen Athleten stellten alle im Dreikampf persönliche Bestleistungen auf.
Florian Haid gewann den Wettbewerb mit 924 Punkten. Auf den 3. Platz kam sein jüngerer Bruder Benjamin mit sehr guten 807 Punkten. Lisa Marie Schaber verbesserte sich auf 871 Punkten und kam auf Platz 5 und Lina Maier (7.) verbesserte sich um 40Punkte auf 789Punkte.
Ergebnisse Schapbach

 

Gute Läufe in Calw

Dienstag, 19. Juni 2018 von Gottfried Schrempp

Beim 50. Läuferabend in Calw Stammheim waren Kai Lehr, Daniel und Salome Rothfuss über 2000m und Nico Lehr über 3000m am Start. Kai verbesserte seine persönliche Bestzeit um 6 Sekunden auf 6:52,8min und erreichte den 4.Platz . Ihren ersten Lauf über 2000m absolvierten Daniel (8:59,9min 3.Pl.) und Salome (9:13,5min 6.Pl.)in guten Zeiten. Mit guter Durchgangszeit und Platz 2 bei 2000m musste Nico den Lauf wegen Oberschenkelkrampf aufgeben.

 

 

 

 

Esmat Rezai läuft in Tübingen eine tolle Zeit

Montag, 18. Juni 2018 von Gottfried Schrempp

Am Samstag startete Esmat Rezai beim sehr gut besetzten Läufermeeting in Tübingen. Die 5000m lief er in  15:26:46min und erreichte damit den 3. Platz.  Diese Zeit bedeutet Platz 1 in der Württembergischen Bestenliste 2018.

100 Läufer über 800m, 44 über 1500m

Mittwoch, 13. Juni 2018 von Gottfried Schrempp

Beim 46. Läuferabend in Calw Stammheim waren 14 Läuferinnen und Läufer vom Skiclub am Start. Einige davon liefen persönliche Bestzeiten, die anderen kamen ihrer Bestzeit ziemlich nahe. Bei diesem Event werden die Läufe nach Bestzeiten eingeteilt, da laufen Männer oder Frauen mit den Jüngsten um die Wette. Esmat Rezai siegte über 15oom vor Nico Lehr. Auf den 6. Gesamtrang kam Marcel Haag. 11 Loßburger von Hundert nahmen die 800m in Angriff. Hier siegte Florian Haid. Kai Lehr und Sophia Stapf  erreichten Platz 2 und Lisa Marie Schaber und Lina Maier liefen auf den 3. Platz.
Ergebnisse Calw

Alle Läuferinnen und Läufer

Loßburg aktiv mit mehreren Teilnehmern

Mittwoch, 13. Juni 2018 von Gottfried Schrempp

Tolle Platzierungen bei „Loßburg aktiv“

Bei bestem Sommerwetter nahmen im Rahmen von „Loßburg aktiv“ eine ganze Ladung Skiclubler verschiedene Strecken unter die Laufschuhe bzw. die Fahrradreifen. Besonders erfolgreich schnitten dabei unsere Damen ab: während Tanja Benz einen souveränen Sieg über 45km mit dem Mountainbike erringen konnte, sicherte sich Beate Heinzelmann den obersten Podestplatz über die 10km Walkingstrecke, auf der SCL-seitig auch noch Conny Kohler, Heike Heinzelmann und Pauline Liebe unterwegs waren. Aber auch die weiteren Teilnehmer des SCL machten eine gute Figur: Petra Fischer, Markus Waidelich, Manfred Benz sowie Martin, Marvin und Micha Heinzelmann bewältigten ebenfalls die 45km-Runde auf dem Mountainbike, Micha war dabei der jüngste Teilnehmer im Feld. Peter Liebe absolvierte die E-Bike-Tour und Bernd Heinzelmann war mit einer größeren Gruppe Jugendlicher auf einer 30km-Schleife von der Partie. Gar 80km mit dem Rennrad standen für Wilfried Pfau, Thomas Fischer und Martin Benzing auf dem Programm – und sie ließen es ganz schön krachen. Unsere Läufer wollten den Radlern natürlich nicht nachstehen und lieferten ebenfalls tolle Ergebnisse: Julia Frey-Ruoff kam als zweite Frau über die Halbmarathonstrecke ins Ziel, Ralf Moser überquerte die Ziellinie als 6. bei den Herren. Über die 10km gab es mit zwei dritten Plätzen für Jana Koblitz bei den Damen und Michael Pohl bei den Herren zwei weitere Podestplatzierungen. Lukas Waidelich auf Rang 4 und Helmut Koblitz rundeten einen tollen Sporttag ab. Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Sportler!!

 

© 2008 - 2018 Skiclub Loßburg e.V. – Diese Homepage nutzt WordPress Software.