1.Lauf der Cross- Serie in Unterkirnach

Beim Auftakt der vierteiligen Crosslaufserie der Leichtathletikregion Süd am Samstag auf dem Wiesengelände Ackerloch mit Start und Ziel beim Grillschopf starteten 14 Athleten vom Skiclub Loßburg. Zum ersten mal war Ida Ruoff mit dabei. Sie siegte in der AK W9 über 750m. Ein starkes Rennen lief auch Maximilian Zürn in der Klasse M9 in 3:12min. Die selbe Strecke liefen Lisa Schaber (2.Pl.), Jonna Moser (3.Pl.), Benjamin Haid (4.Pl.) und Max Ruoff (5.Pl.) in der Klasse M+ W10. Lina Maier (4.Pl.), Salome und Daniel Rothfuss (3.Pl.) bewältigten diese Strecke 2 mal mit Bravour. Auf der Kurzstrecke der Männer und Jugend über 2250m starteten Kai Lehr (2.Pl.), Marcel Haag (4.Pl.), Lukas Waidelich (6.Pl.) und Nico Lehr (3.Pl.). Marcel und Nico siegten mit Philipp Kapitza in der Mannschaftswertung.
Unterkirnach

Kai, Nico, Marcel und Lukas beim Start
Kai beim steilen Zieleinlauf
Maximilian (179) und Ida (102)starten
Benjamin, Max, Lisa kurz vorm Ziel
Micha, Salome und Lina gehen auf die 2 Runden
Daniel´s starker Endspurt auf dem steilen Endstück

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.