Kinderferienprogramm 2016 – schöne Radtour fast rund um Loßburg

Mittwoch, 17. August 2016 von Martin Benzing

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Skiclub Loßburg wieder am Kinderferienprogramm.

Wieder unter dem Motto „Genießerradtour rund um Loßburg“ fanden sich die erwartungsvollen Kinder schon vor 14.00 Uhr an der Grundschule ein.

Nachdem die Fahrräder und die Fahrradhelme überprüft waren und alle den „Sicherheitscheck“ bestanden hatten, starteten die Kinder zusammen mit ihren drei Skiclub-Betreuern Chris u. Mario Haug und Hannes Benzing und Bürgermeister Enderle, der es sich nehmen ließ auch wieder mit von der Partie zu sein, Richtung „Alte Vierundzwanzighöfer Straße“.

Zweimal die Straße überquerend ging es zügig über Dottenweiler zur Sternecker Nachtberghütte. Nach einer kurzen Verschnauf- und Trinkpause führte die Route über Oberbrändi und Geroldsweiler nach Romsgrund.

Hier konnten die geübten Radler dann zum ersten Mal austesten welche Steigungen so mit dem Fahrrad möglich sind.

Der zweite heftige Anstieg folgte dann in Wittendorf Richtung Spielplatz Linde.

Nachdem dann alle tapferen Radler die „Linde“ erreicht hatten, freuten sie sich als der Skiclubvorstand sie mit Getränken und Eis für ihre Mühen belohnte.

Frisch gestärkt ging dann die Fahrt über den Wittendorfer Skihang steil hinunter um dann Richtung Schafstall den vorletzten größeren Anstieg in Angriff zu nehmen.

Über die Loßburger Ortsmitte ging es dann zum letzten Mal aufwärts zurück zum Startpunkt und so waren alle Beteiligten froh darüber, dass diese schöne Radausfahrt ohne Sturz und Pannen über die Bühne gegangen ist.

image_display.php?image=464478-3.jpg

Anspruchsvolle aber wunderschöne Sommerwanderung

Mittwoch, 17. August 2016 von Martin Benzing

Am vergangenen Sonntag fand bei herrlichen Wetterbedingungen die mittlerweile schon zur Tradition gewordene Sommerwanderung des Skiclub statt.

Dass hierbei auch etwas der sportliche Ansatz mit berücksichtig wird, zeigt sich daran, dass der Tourenchef Günter Rothfuß jeweils Tagestouren zwischen 30 und 40 km heraus sucht oder sogar komplett selbst zusammen stellt.

So war die Läuferschar beim gemeinsamen Wanderfrühstück auf Benzen Terasse gespannt, was wohl an diesem Tage auf dem Programm stehen und die Wanderer erwarten würde.

Gut gestärkt und die Rucksäcke mit ausreichend Proviant beladen, startete die Gruppe an der Zuflucht.

image_display.php?image=463368-3.jpgZunächst ging es teilweise steil hinab nach Oppenau, wo nach 13 km auch die erste kurze Rast eingelegt wurde.

Frisch gestärkt wurden dann die 700 Hm und über 7 km hinauf zum Mooskopf in Angriff genommen. Hier kam auf halber Strecke in Kalikutt dann eine weitere kurze Trinkpause sehr gelegen, denn die heiße Mittagssonne und permanent ansteigenden Wege und Pfade forderten den Wanderern doch so einiges ab.

Jedoch wurde die harmonische Gruppe immer wieder belohnt durch die herrlichen Ausblicke hinunter in die Rheinebene bzw. den schönen Schwarzwald.

Am höchsten Punkt der diesjährigen Sommerwanderung, dem Mooskopf, angekommen wurden durch das besteigen des Mooskopfturmes nochmals ein paar Höhenmeter „oben drauf gepackt“ und anschl. nochmals gestärkt für die noch anstehenden über 10 km hinunter nach Gengenbach.

image_display.php?image=463369-3.jpgAls dann nach teilweise nochmals steilsten Pfaden auch Gengenbach erreicht und selbstverständlich auch die Engelgasse durchschritten war, wurden in der Fußgängerzone die Flüssigkeitsspeicher wieder aufgefüllt bevor es dann mit Zug zurück nach Loßburg ging.

So endete eine wieder herrliche Sommerwanderung nach über 30 km und über 700 Hm und alle Teilnehmer sind schon gespannt welche Tour sich Wanderführer Günter fürs kommende Jahr überlegt und freuen sich auf die Sommerwanderung 2017.

Neue Ergebnisse vom Sportabzeichen 2016

Montag, 15. August 2016 von Gottfried Schrempp

45 haben schon das Sportabzeichen in der Tasche, bei 6 fehlt nur noch der Schwimmnachweis
Es füllt sich so langsam.
Jeden Montag ab 19.00Uhr Sportabzeichentraining für Erwachsene

Sportabzeichen 2016

Sportabzeichen 20km Radfahren

Montag, 08. August 2016 von Gottfried Schrempp

Für alle, die die Ausdauerdisziplin im Radfahren ablegen wollen, ist am Sonntag 11.9. Treffpunkt 7.20Uhr Bahnhof Huzenbach. Wir fahren dann mit der Freudenstädter Sportabzeichengruppe.

Tolle Ergebnisse beim Läuferabend in Horb

Freitag, 15. Juli 2016 von Martin Benzing

Tolle Ergebnisse haben unsere Athletinnen und Athleten beim Läuferabend in Horb erzielt.
Benjamin Haid gewann dabei seinen 400m-Lauf und wurde Dritter in der Altersklasse M06, sein Bruder Florian wurde Zweiter der AK M08.

Bei strömendem Regen lief Jonna Moser ein beherztes 400m Rennen, das sie als 8. beendete.

Lilli-Marie Moser, Micha Heinzelmann und Aaron Hellstern, eigentlich W09, M09 und M08 liefen die 800m, die erst für die AK12
ausgeschrieben war.

Die drei Youngster zeigten auch bei den „Großen“ ihr Können. Lilli verpasste zwar ihre Bestzeit um 2sec, erreichte aber einen tollen 5. Platz in der W12, während sich Micha den 4. Platz
in der M12 sichern konnte. In derselben Klasse lief Marvin Heinzelmann auf Rang 2 und Aaron wurde 11.
Kai Lehr holte sich den zweiten Platz in der AK M13.

In der M15 lief Marcel Haag vom Start weg sein eigenes Rennen und gewann die M15 direkt vor seinem Mannschaftskameraden Lucas Waidelich.
 
Ergebnisse 400m
Jonna Moser, 1:52,29min, 8. Platz W06
Benjamin Haid, 1:31,56min, 3. Platz M06
Florian Haid, 1:25,65min , 2. Platz M08
 
Ergebnisse 800m
Lilli-Marie Moser, 3:14,50min, 5. Platz W12
Marvin Heinzelmann, 2:50,49min, 2. Platz M12
Micha Heinzelmann, 3:16,95min, 4. Platz M12
Aaron Hellstern, 3:25,32, 11. Platz M12
Kai Lehr, 2:36,73min, 2. Platz M13
Marcel Haag, 2:21:71min, 1. Platz M15
Lucas Waidelich, 2:39:13min 2. Platz M15
 
Wir gratulieren unseren Sportlerinnen und Sportlern zu den tollen Leistungen.

 

© 2008 - Skiclub Loßburg e.V. – Diese Homepage nutzt WordPress Software.